Erster Patient im neuen Haus

„Joschi“, ein 13-jähriger Havaneser war der erste Patient im neuen Haus. Zusammen mit seinem Frauchen Christiane Dehnert, deren 9 Wochen alter Tochter und seinem Hundefreund kam er als erster Vierbeiner zum Termin in der Katharina-Kemmler-Straße 7. Physoptherapeutin Angela Wahle nahm ihn gerne in Empfang.

IMG_8564 IMG_8573

Impressionen vom Umzug

Die Tierklinik Hofheim ist umgezogen. Zwischen dem 4. und 7. August blieben die Pforten geschlossen – die gesamte Belegschaft packte Kisten und half aktiv beim Umzug. Nur vier Tage später waren 800 Kisten wieder ausgepackt und die meisten der unzähligen Groß- und Kleinteile wieder verstaut. Ein gewaltiger Kraftakt, der durch das Team, viele fleißige Handwerker und ein tolles, engagiertes Umzugsunternehmen ermöglicht wurde!

IMG_8538 IMG_8517 IMG_8444 IMG_8411 IMG_8406 IMG_8403 IMG_8388 IMG_8386 IMG_8378 IMG_8373 IMG_8369

Endspurt!

Es geht mit Volldampf auf die Zielgerade!

Im Außenbereich nehmen die Parkplätze Formen an. Im Innenraum sind die Schreiner schwer aktiv, viele andere Gewerke arbeiten an den technischen Installationen.

IMG_7212 IMG_7240 IMG_7232 IMG_7241

Der Magnetresonanztomograph wird aufgestellt

Mit dem Aufbau des MRT hält ein weiteres medizinisches Großgerät Einzug in die neue Klinik. In der nächsten Woche soll noch der Computertomograph folgen.

IMG_6808 IMG_6806

Im Innenbereich haben den Schreiner mit dem Aufstellen der Möbel im Obergeschoss begonnen, im Untergeschoss wird weiter fleißig gemalert und installiert.

IMG_6813 IMG_6812

Der Linearbeschleuniger wird aufgebaut

Seit gut einer Woche ist ein Teil der neuen Tierklinik bereits staubfrei. Der Grund: hier wird der hochmoderne und sehr empfindliche Linearbeschleuniger, eine Bestrahlungsanlage für Tumorpatienten, aufgebaut. Der Aufbau und die Feinjustierung dieser Maschine nimmt mehrere Wochen in Anspruch und musste daher vorgezogen werden. Für den Transport allein  war ein großer LKW mit Anhänger nötig. In den nächsten Wochen werden dann auch Computertomograph und Magnetresonanztomograph schon eingebaut.

IMG_5822 IMG_5815

Der Estrich wurde gegossen

Im gesamten Obergeschoss wurde in dieser Woche der Estrich gegossen. Nun beginnen die Leichtbauer mit dem Abhängen der Decken. Im Untergeschoss sind Scharen von Handwerkern unterwegs, die Dämmungen verlegen und letzte Kabel verziehen. Alle Räume sind nun abgetrennt, so dass die endgültige Raumaufteilung ersichtlich wird.

Estrch_3 Estrich_2 Estrich_1

Im Außenbereich sind die Dachterrasse und die Dachbegrünung fertig.

Estrich_5 Estrich_4