Der Innenausbau hat begonnen

Parallel zur Dämmung der Fassade hat der Innenausbau mit Volldampf begonnen. Alle Fenster und Türen sind dicht, so dass nun innen gearbeitet werden kann.

Momentan werden hunderte Meter an Leitungen und Rohren für die Haustechnik verlegt. So werden in den nächsten Wochen alle Vorbereitungen für den Anschluss von Heizung, Lüftung, Klima und Sanitäranlagen getroffen.

Zeitgleich arbeiten die Leichtbauer und unterteilen die noch großen Betonhallen in kleinere Räume.

Bau2 Bau3Bau1